Laser

Laser
Laser
Audi Messestand
Audi Messestand
Empfangstresen
Empfangstresen
EZB Frankfurt
EZB Frankfurt
EZB Frankfurt
EZB Frankfurt
Garten[Q]
Garten Q
Jugendzimmer
Jugendzimmer
Louvre Abu Dhabi
Louvre Abu Dhabi
Milare Strukturflächen
Milare Strukturen
Ratssaal Neckarwestheim
Ratssaal Neckarwestheim
Relief
Relief
Shop in Shop
Shop in Shop
Shop in Shop
Shop in Shop
McFit "World of Cyberobics"
McFit
Sportstudio Oman
Sportstudio Oman

 

Hohe Schnittgeschwindigkeit und ausgezeichnete Schnittqualität machen Lasercut zu einem überaus attraktiven Schneidverfahren. Dank hoher Materialausnutzung und hoher Flexibilität ist dieses Verfahren zudem besonders wirtschaftlich. Die erzielten Schnittkanten sind in vielen Fällen so sauber, dass sie nicht nachbearbeitet werden müssen.

Während Hochpräzisionsschnitte durch die praktische Anwendung der Lasertechnologie in der Automobil- und Metallindustrie bereits zum Tagesgeschäft gehören, stellt die Verwendung von gebündeltem Licht anstelle von gehärtetem Stahl ein Novum in der Verarbeitung von Holz- und Mineralwerkstoffen dar. Im Gegensatz zur herkömmlichen Frästechnik können mit dem Laser wesentlich filigranere und komplexere Konturen erzeugt werden. Die berührungslose Bearbeitung der plattenförmigen Werkstoffe erfolgt präzise sowie schnell und ist durch die geringe Schnittbreite sehr materialeffizient. Als Resultat all dieser Vorteile ist Laserbearbeitung bereits ab Prototypenstückzahl wirtschaftlich einsetzbar und stellt momentan das Optimum der modernen Fertigungstechnik dar.